Die Suche ergab 463 Treffer

von Chilly
30.05.2017, 08:48
Forum: Pfeile
Thema: Der "RICHTIGE" Pfeil??
Antworten: 16
Zugriffe: 5521

Re: Der "RICHTIGE" Pfeil??

Danke Bowster, da hab ich regelmäßig drüber gelesen, werd ich korrigieren!!

Chilly
von Chilly
29.05.2017, 07:55
Forum: Pfeile
Thema: Der "RICHTIGE" Pfeil??
Antworten: 16
Zugriffe: 5521

Re: Der "RICHTIGE" Pfeil??

Servus!

Nachdem du Carbon schießt, versuch´s mal mit der Zusammenfassung zum Pfeiltuning.
Systematisch kommt man schneller ans (ins ;) ) Ziel.

Chilly
von Chilly
03.04.2017, 15:29
Forum: Materialien
Thema: Kornelkirsche - Cornus mas - selten benutzt + brauchbar?
Antworten: 11
Zugriffe: 3804

Re: Kornelkirsche - Cornus mas - selten benutzt + brauchbar?

Aktuell arbeite ich an einem Kinderbogen aus Cornus Mas (eher zum Testen, bevor ich mich an was Größeres wage). Das Holz ist wie schon gesagt hart und zäh, lässt sich aber mit Ziehmesser, Ziehklinge und Raspel sehr gut bearbeiten. Eigentlich wollte ich leichte Recurves rein dämpfen, nach 30min Dampf...
von Chilly
13.03.2017, 09:29
Forum: Werkzeuge
Thema: Projekt Spinetester mit Messuhr
Antworten: 23
Zugriffe: 6213

Re: Projekt Spinetester mit Messuhr

Guten Morgen! Mein Eigenbau ist aus Holzresten und Rolleblade-Lagern zusammengeflickt. Als Gewicht dient eine Dose mit Sand, als Zeiger ein Pfeil-Rest. Rechts lässt sich die drehbare Skala durch eine höhenverstellbare Schraube einfach nullen. Durch die Muttern als Gegengewicht ist der Zeiger sensibe...
von Chilly
11.03.2017, 11:07
Forum: Werkzeuge
Thema: Projekt Spinetester mit Messuhr
Antworten: 23
Zugriffe: 6213

Re: Projekt Spinetester mit Messuhr

Servus Arry, ich hab mir auch einen Spine-Tester im Eigenbau gefertigt. Ursprünglich sollte auch eine Messuhr zum Einsatz kommen (ich hatte die in der Firma übrig). Allerdings hab ich dann auf Zeiger umgebaut, das ist deutlich sensibler und damit genauer! Die Messuhr hat einen federbelasteten Messst...
von Chilly
10.02.2017, 10:18
Forum: Werkzeuge
Thema: 2 Kunz Hobel erstanden aber wie schleife ich die
Antworten: 8
Zugriffe: 1767

Re: 2 Kunz Hobel erstanden aber wie schleife ich die

Hier noch die Anleitung von Haitha.

Chilly
von Chilly
02.02.2017, 07:37
Forum: Präsentationen
Thema: Pfeilpräsentationen 3
Antworten: 790
Zugriffe: 145714

Re: Pfeilpräsentationen 3

Sternzwirn mit Nagellack versiegelt, hält sogar Pfeilfangnetz -und Strohballen-Durchschuss aus.
Ich hab auch mal einen Vergleich mit und ohne Wicklung gemacht.
(Dann mach ich Schluss mit OT ;) ).

Chilly
von Chilly
01.02.2017, 08:05
Forum: Präsentationen
Thema: Pfeilpräsentationen 3
Antworten: 790
Zugriffe: 145714

Re: Pfeilpräsentationen 3

Servus, die Pfeile sehen ja fast "unzerstörbar" aus. Mit den Hülsen vorne und hinten hab ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Einzig eine Wicklung an den Federn vorne würde ich noch empfehlen.

Chilly
von Chilly
18.01.2017, 15:18
Forum: Materialien
Thema: Kornelkirsche - Cornus mas - selten benutzt + brauchbar?
Antworten: 11
Zugriffe: 3804

Re: Kornelkirsche - Cornus mas - selten benutzt + brauchbar?

Servus, an Kornelkirsche hab ich einiges zu Hause lagernd. In Niederösterreich kommt Cornus mas häufig im Unterholz der Schwarzkiefernwälder vor. Gerade, astfreie Stücke mit bis zu 8cm Durchmesser und 2 Metern Länge hab ich schon gefunden. Leider kommt Drehwuchs häufig vor, siehe Foto von einem &quo...
von Chilly
09.01.2017, 10:54
Forum: Präsentationen
Thema: Hollunderbogen "Sandrine"
Antworten: 22
Zugriffe: 3066

Re: Hollunderbogen "Sandrine"

Nachfolgend die Bilder von der Form fürs Dämpfen und vom eingerissenen Recurve
(das Meiste ist zum Glück bei der weiteren Verarbeitung weggefallen).

Chilly
von Chilly
06.01.2017, 18:02
Forum: Präsentationen
Thema: Hollunderbogen "Sandrine"
Antworten: 22
Zugriffe: 3066

Re: Hollunderbogen "Sandrine"

Servus Diamabolo,

die Recurves hab ich rein gedämpft, das geht bei Hollunder recht gut.
Ein Recurve ist mir an der Unterseite eingerissen, den Riss hab ich mit Epoxy eingefönt, das hält sehr gut.
Ich stell nächste Woche mal Bilder davon rein.

Chilly
von Chilly
22.12.2016, 07:59
Forum: Präsentationen
Thema: Hollunderbogen "Sandrine"
Antworten: 22
Zugriffe: 3066

Re: Hollunderbogen "Sandrine"

Vielen Dank für die Blumen!

@Fatz: Jo, hast recht, 10 Stränge ist vielleicht ein etwas zu viel Sicherheit. Ist aber nicht auf das letzte bischen Leistung gebaut und so brauch ich bei der Mittelwicklung nicht unterfüttern.

Chilly
von Chilly
16.12.2016, 13:30
Forum: Präsentationen
Thema: Hollunderbogen "Sandrine"
Antworten: 22
Zugriffe: 3066

Re: Hollunderbogen "Sandrine"

Übrigens mein insgesamt 7. Bogen, Kinderbögen mit gerechnet.
Ich brauch für einen allerdings immer ein paar Monate, teils aus Zeitgründen, aber auch wegen übertriebener Detailfummlerei... ;)

Chilly
von Chilly
16.12.2016, 12:59
Forum: Präsentationen
Thema: Hollunderbogen "Sandrine"
Antworten: 22
Zugriffe: 3066

Re: Hollunderbogen "Sandrine"

Vielleicht bringt ja das Christkind endlich eine ordentliche Kamera.... ;)