Die Suche ergab 3570 Treffer

von schnabelkanne
09.02.2020, 17:17
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, Sanne, Hartriegel
Antworten: 65
Zugriffe: 4557

Re: Saplingbow 12, Sanne, Hartriegel

Servus,
sieht doch gut aus der Tiller und die Sehnenlage ist auch nicht so schlecht.
Wenn die Sehne zu sehr an den Unterarm schlägt kannst du ja immer noch versuchen mit Dampf erhitzen und die Enden etwas in die richtige Richtung gezogen, auskühlen lassen und schon ist es besser.
Lg Thomas
von schnabelkanne
09.02.2020, 16:02
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12 Hieronymus Schwarzdorn/Pfaffenhütchen
Antworten: 58
Zugriffe: 4648

Re: Saplingbow 12 Hieronymus Schwarzdorn/Pfaffenhütchen

Servus, ja mir sind bisher auch alle Pfaffen explodiert, echt schade um die Arbeit.
Lg Thomas
von schnabelkanne
09.02.2020, 10:36
Forum: Bogenbau
Thema: Winterprojekt 2 bambusbacking Bögen
Antworten: 24
Zugriffe: 1940

Re: Winterprojekt 2 bambusbacking Bögen

Servus, also ohne Masstab ist es schwierig abzuschätzen.
Die Biegung des Bogens gefällt mir gut und ich denke schon dass da 29“ möglich sind.
Lg Thomas
von schnabelkanne
08.02.2020, 23:53
Forum: Bogenbau
Thema: Hollunder mit Reflex
Antworten: 13
Zugriffe: 623

Re: Hollunder mit Reflex

Servus, die Bilder sind unscharf da kann ich nichts erkennen.
Wenn der Griff steif bleibt ist es aber kein Problem einen Sprung zu kleben, Epoxydharzkleber etwas erwärmen in den Spalt laufen lassen und mit etwas Druck wieder zusammenpressen.
Lg Thomas
von schnabelkanne
08.02.2020, 11:03
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, Sanne, Hartriegel
Antworten: 65
Zugriffe: 4557

Re: Saplingbow 12, Sanne, Hartriegel

Servus, schaut gut aus, linker WA scheint noch stärker, allerdings ohne Bild vom abgespannten Bogen.
Wieviel ist die seitl. Abweichung der Sehnenmittellage? ev. Kannst du mit Verschmälern der Tips noch etwas ausgleichen....
Lg Thomas
von schnabelkanne
08.02.2020, 10:56
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, Neumi, Robinie, Pflaumenkirsche, Späte Traubenkirsche
Antworten: 69
Zugriffe: 2650

Re: Saplingbow 12, Neumi, Robinie, Pflaumenkirsche, Späte Traubenkirsche

Servus, den Griff mit ein paar Lederstreifen aufbauen, das biegt auf jeden Fall mit und Leder kann man schön formen.
Lg Thomas
von schnabelkanne
07.02.2020, 13:52
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, Sanne, Hartriegel
Antworten: 65
Zugriffe: 4557

Re: Saplingbow 12, Sanne, Hartriegel

Servus, zeig mal ein Foto wenn er auf Standhöhe ist da biegen dann die Enden ja etwas mehr.
von schnabelkanne
07.02.2020, 12:37
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, Sanne, Hartriegel
Antworten: 65
Zugriffe: 4557

Re: Saplingbow 12, Sanne, Hartriegel

Servus, biegt Zuviel in Griffnähe.
von schnabelkanne
07.02.2020, 11:46
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, Schnabelkanne, Hasel, Hainbuche und Holler
Antworten: 36
Zugriffe: 2385

Re: Saplingbow 12, Schnabelkanne, Hasel, Hainbuche und Holler

Servus, ich muss wohl auch die Fahne einziehen, bin etwas verkühlt und komme daher d. WE nicht zum Werken und danach bin ich wieder beruflich verhindert, ist also heuer ein Totalausfall.
Lg Thomas
von schnabelkanne
06.02.2020, 16:11
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12 fka Kornelkirsche
Antworten: 49
Zugriffe: 3777

Re: Saplingbow 12 fka Kornelkirsche

Servus, der Tiller sieht gut aus, aber deine Wickeltechnik sind noch verbesserungsfähig.
:D
Lg Thomas
von schnabelkanne
05.02.2020, 08:22
Forum: Bogenbau
Thema: Die Sache mit der Eibe.
Antworten: 10
Zugriffe: 492

Re: Die Sache mit der Eibe.

Servus, um den Rücken würde ich mir bei deinem Stave keine Sorgen machen, einzelne Reste von Jahresringen im Splint sind da auch kein Problem (bei Eibe), der Rücken hält sicher. Nur der Bauch sieht nicht gut aus. Jetzt ist ja eh Erntezeit, besorg dir neues, besseres Holz, Hartriegel, Hasel....... lg...
von schnabelkanne
05.02.2020, 06:58
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, Uranus79, Roteiche und Ahorn
Antworten: 62
Zugriffe: 4303

Re: Saplingbow 12, Uranus79, Roteiche und Ahorn

Servus, du hast ja schon Einen fertig bekommen das ist ja schon ein toller Erfolg, ist in der kurzen Zeit nicht einfach und dein Stave war auch nicht leicht zu bearbeiten mit den grossen Knubbeln in Griffnähe - als thumbs up.

lg Thomas
von schnabelkanne
05.02.2020, 06:54
Forum: Bogenbau
Thema: Winterprojekt 2 bambusbacking Bögen
Antworten: 24
Zugriffe: 1940

Re: Winterprojekt 2 bambusbacking Bögen

Servus, ja aber wie immer gut entfetten mit Aceton und einen guten 2K-Kleber verwenden.
lg Thomas
von schnabelkanne
05.02.2020, 06:51
Forum: Ausrüstung
Thema: Dyneema
Antworten: 11
Zugriffe: 622

Re: Dyneema

Servus, ja hab von meiner FF-Spule auch schon mehr als 12 Sehnen gebaut und da ist noch mehr als die Hälfte drauf.
von schnabelkanne
03.02.2020, 22:41
Forum: Bogenbau
Thema: Verdrehter Wurfarm
Antworten: 10
Zugriffe: 429

Re: Verdrehter Wurfarm

Ok da lag ich wohl falsch, ich dachte es ist ein seitliches Abweichen der WA, ist anhand der Fotos halt immer schwer zu erkennen. Die WA-Enden verdrehen sich in sich, also doch verdrehter WA. Wie von den Kollegen schon gesagt, an dem WA-Rand schwächen wo keine rote Linie ist, aber ganz in die Griffm...